Case Management

Schwierige Lebenssituationen, Krisen und komplexe Probleme können gesundheitliche Beeinträchtigungen zur Folge haben. Wir begleiten die beeinträchtigte Person während des ganzen Prozesses und stehen auch dem Auftraggeber (Arbeitgeber, Versicherung etc.) bei Fragen zur Reintegration zur Seite.

Case Management_1

Koordination und Begleitung

Im Zentrum unseres Case Managements steht die bedarfsgerechte und individuell abgestimmte Begleitung für die erkrankte oder verunfallte Person.

Unsere Case Managerinnen stellen die betroffene Person bei der Beratung und Begleitung in den Fokus und orientieren sich an ihren schützenswerten Ressourcen. Mit dem Einsatz unseres zertifizierten webbasierten Medizinprodukts StayOK, erfassen wir rasch die aktuelle Ist-Situation der betroffenen Person – unter Berücksichtigung aller Lebensbereiche.

Unsere Dienstleistungen

Präventives Case Management

Frühzeitige und punktuelle Begleitung bei gehäuften Kurzabsenzen.

Case Management für Arbeitgeber

Begleitung mit Fokus auf berufliche Reintegration.

Case Management für Versicherer

Einsatz sowohl im Individualkunden- als auch im Unternehmensgeschäft.

Unser Vorgehen

Bei unserem Case Management-Prozess orientieren wir uns stets an den Vorgaben des Netzwerks Case Management Schweiz. Alle unsere Case Managerinnen verfügen über entsprechende Fachausbildungen in den Bereichen Gesundheit und Sozialversicherungswesen. Unsere Dienstleistungen bieten wir Ihnen in den drei Landessprachen an.

Mit unserem eigens entwickelten Fallkoordinations- und Dokumentations-Tool setzen wir den Fokus auf die Fallaufnahme (Intake) mittels validierten Kriterien. So können wir dem Auftraggeber bei Start der Assessmentphase eine Prognose zur Falldauer wie auch zu den erwarteten Aufwänden zustellen.

Unsere Case Managerin vereinbart mit der betroffenen Person gemeinsame Ziele und Massnahmen und bezieht nach Bedarf die notwendigen Stellen mit ein (z.B. Sozialversicherer, Arbeitgeber, unterstützende Sozialinstitutionen, medizinisches und therapeutisches Netzwerk der betroffenen Person).

Bei Fallabschluss überprüfen wir die Umsetzung der Massnahmen und die Zielerreichung, die Auftraggeberin erhält ein entsprechendes Reporting.

Dank unserem interdisziplinären Team können wir bei Bedarf oder bei spezifischen Fragestellungen auf unsere Fachspezialisten zurückgreifen. Unsere Ärzte sind spezialisiert in den Fachbereichen Versicherungs- und Betriebsmedizin und sind Experten rund um ressourcenorientiertes Arbeiten.

Bei unserem Case Management berücksichtigen wir verschiedene Messpunkte und konzentrieren uns nicht nur auf die Wirksamkeit, sondern auch auf die Wirtschaftlichkeit.

Reto Hiestand

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Reto Hiestand freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme